Projekte 2006 - 2010

P.I.S.A. - Integriertes Projekt zur Förderung der ErnährungssicherheitP.I.S.A. - Integriertes Projekt zur Förderung der Ernährungssicherheit

Proyecto Integral del fomento de la Seguridad Alimentaria en San Rafael del Sur, Nicaragua (Integriertes Projekt zur Förderung der Ernährungssicherheit in der Region San Rafael del Sur, Nicaragua, PISA), ein Projekt, in dem jede Menge an Bildungsmaßnahmen, an Fortbildung, an Aufklärung und Information zum Thema Ernährungssicherheit steckte. Aber das allein macht noch nicht satt. Daher wurden diese Maßnahmen ergänzt durch die weitere Förderung des landwirtschaftlichen Sektors und den Ausbau der Infrastruktur gesundheitsrelevanter Basisdienstleistungen. ...mehr

Schulpartnerschaften zwischen Berlin und San Rafael del SurSchulpartnerschaften zwischen Berlin und San Rafael del Sur

Am 20. Dezember 2002 beschloss die Vollversammlung der Vereinten Nationen für die Jahre 2005 bis 2014 eine Weltdekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" auszurufen. Ihr Ziel ist es, durch Bildungsmaßnahmen zur Umsetzung der in Rio beschlossenen und in Johannesburg bekräftigten Agenda 21 beizutragen und die Prinzipien nachhaltiger Entwicklung weltweit in den nationalen Bildungssystemen zu verankern. ...mehr

Förderung der Bildungs-und Ernährungssituation für Schulkinder in ländlichen Gebieten von Villa El CarmenFörderung der Bildungs-und Ernährungssituation für Schulkinder in ländlichen Gebieten von Villa El Carmen

El Carmen heißt das Municipio, das nördlich an den Kreis San Rafael del Sur anschließt. Mit rund 562 km² ist es deutlich größer als unsere Partnergemeinde (375 km²), hat aber mit fast 39.000 EinwohnerInnen in etwa die gleiche Bevölkerungszahl. 12% der Bevölkerung leben in der Hauptstadt Villa Carlos Fonseca und anderen größeren Gemeinden, während die überwiegende Mehrheit im ländlichen Raum Landwirtschaft und Viehzucht betreibt. Eine nennenswerte Industrie gibt es nicht, und nur wenige landwirtschaftliche Produkte werden vermarktet, da sie vor allem dem Eigenbedarf der armen und extrem armen Familien dienen. ...mehr

FOMEDUSAFOMEDUSA

Im August 2008 endete nach 30 Monaten Laufzeit das von der EU geförderte Projekt PISA zur Ernährungssicherung von Frauen und Kindern. FOMEDUSA hieß das neue Projekt, das im März 2009 für 30 Monate begann: Fomento de la educación primaria, la salud preventiva y las estructuras comunitarias en San Rafael del Sur, also die Förderung der Grundschulbildung, präventiver Gesundheitsmaßnahmen und der kommunalen Strukturen in San Rafael del Sur. ...mehr

Kampagne zur Ächtung sexueller Gewalt gegenüber Frauen und KindernKampagne zur Ächtung sexueller Gewalt gegenüber Frauen und Kindern

In San Rafael del Sur wurde das Problem sexualisierter Gewalt gegenüber Frauen und Minderjährigen erstmals 2009 im Rahmen des FOMEDUSA-Projekts zur Förderung der Gesundheit von Frauen und Kindern aufgegriffen. Im Rahmen des FOMEDUSA-Projekts wurde neben den Themenkomplexen der Familienplanung, der Schwangerschaftsberatung und der Vermeidung von HIV/AIDS und anderen Geschlechtskrankheiten auch das Phänomen verbreiteter sexualisierter Gewalt zur Sprache gebracht, um das bestehende Tabu in der öffentlichen Diskussion zu durchbrechen. ...mehr