• Der Verein
 

Der Verein

Zwei bekannte Adressen im selben Haus: StäPa und CEDRUZwei Arbeitsschwerpunkte prägen das Vereinsleben: Zum einen die Berliner Aktivitäten und zum anderen die Projektarbeit in San Rafael del Sur.

In San Rafael del Sur gibt es eine langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Centro de Desarrollo Rural (Zentrum für ländliche Entwicklung, CEDRU) bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten zur Armutsbekämpfung und der allgemeinen Verbesserung der Lebensverhältnisse.

In Berlin leistet der Verein Öffentlichkeitsarbeit und fördert die interkulturelle Bildung. Für die meist mit CEDRU gemeinsam durchgeführten Projekte in San Rafael del Sur beantragt er die entsprechenden Fördermittel der öffentlichen Hand.

Während unser Verein in Berlin allgemein als die "StäPa" bekannt ist, wird er in San Rafael del Sur kurz als "Aso Berlin" bezeichnet.

Auf den folgenden Seiten stellen wir uns dar: Wer wir sind, wie wir arbeiten, was wir wollen.

Bilder aus dem Vereinsleben (9)