"Atabal de Nicaragua"
Informationsblatt zur Solidaritätsarbeit in Nicaragua
Nr. 48 / Herbst 2002
 
  Editorial

Viele von Euch haben vielleicht schon auf die traditionelle Ausgabe des Atabal im Frühherbst gewartet. Aber die radikale Streichung sämtlicher Mittel für die Berliner Arbeit durch das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg sowie die Haushaltssperre auf Landesebene haben dazu geführt, dass wir keinerlei Mittel mehr für unsere Öffentlichkeitsarbeit in Berlin erhalten. Da wir gleichzeitig aber auch die Spenden dringend für die Fortsetzung unserer Projekte in San Rafael del Sur zur Armutsbekämpfung benötigen, haben wir uns entschlossen, nur eine kopierte Notausgabe der Zeitung herauszugeben. Die vollständige Ausgabe ist nur hier über unsere Homepage im Internet verfügbar. Dafür in dieser Form schöner als je zuvor!